Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Online-AktionDie HSG tritt mit ihren All-Stars gegen Corona an

20 Jahre nach dem Meistertitel sollen viele HSG-Legenden zu einem weiteren Match antreten: Gegen das Corona-Virus. Mit dem Ticketverkauf für dieses fiktive Spiel soll der Einnahmenverlust teilweise abgefedert werden, den treuen Fans winken außerdem Preise.

HSG-Jubel beim Spiel gegen Bregenz © HSGBK
 

Im Jänner steht der HSG Bärnbach/Köflach bereits das vielleicht wichtigste Match des Jahres bevor: Jenes gegen Corona. Leere Stadien sorgen auch bei den Handballern nach vielen Monaten Pandemie für erhebliche Geldsorgen, deshalb wendet sich der Verein mit einem Spendenaufruf der ganz besonderen Art an die Bevölkerung: Die Weststeirer sollen aus HSG-Legenden einen All-Star-Kader wählen, der dann am 24. Jänner in einem fiktiven Spiel gegen das Virus antritt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren