Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

BärnbachRollstuhlfahrerin aus misslicher Lage befreit

Die Bärnbacher Einsatzkräfte rückten am Sonntag aus, um einer gestürzten Rollstuhlfahrerin in ihrer Wohnung Hilfe zu leisten.

© (c) Juergen Fuchs
 

Die Freiwillige Feuerwehr Bärnbach wurde am Sonntag (Alarmzeit 12.37 Uhr) zu einer Türöffnung gerufen: Eine Rollstuhlfahrerin war in ihrer eigenen Wohnung gestürzt und aus ihrem Rollstuhl gefallen. Die Dame landete dabei unglücklich auf ihrem Wäschekorb - sie blieb so liegen, dass die Korbkante gegen ihren Hals drückte und ihr das Atmen erschwerte.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen