Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Pfarrer-JubiläumSeit 40 Jahren ist Adolf Höfler in St. Johann ob Hohenburg

Am 1. September 1980 trat Adolf Höfler seinen Dienst als Pfarrer in St. Johann ob Hohenburg an. Das Jubiläum wurde gebührend gefeiert.

Standesgemäß feierte Pfarrer Adolf Höfler sein Jubiläum mit einer Messe © Privat
 

Eigentlich ist Pfarrer Adolf Höfler seit September 2016 in Pension – für „seine“ Pfarrgemeinde ist aber dennoch regelmäßig im Einsatz. Und das seit 40 Jahren, denn exakt am 1. September 2018 trat er seinen Dienst als Pfarrer in St. Johann ob Hohenburg an. Während seiner Tätigkeit wurden der Pfarrhof, der Pfarrerstadl und die Kalvarienbergkirche generalsaniert. Außerdem wurde eine neue Orgel installiert, die auch instand gehalten werden musste. 2011 startete er die Sanierungsmaßnahmen im Innenraum der Kirche und rechtzeitig vor seinem Pensionsantritt hat er die Renovierung der Außenfassade zum zweiten Mal in Angriff genommen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren