AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

BärnbachNeue Maschinen und Top-Mitarbeiter für STS Formtechnik

Obwohl die Beschäftigtenzahl an den Mittelstand angepasst wurde, ist das Bärnbacher Unternehmen langfristig ausgelastet.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Geschäftsführer Wolfgang Knöller hat viel investiert © Andrea Kratzer
 

Fast versteckt hinter dem Fußballplatz befindet sich in Bärnbach das Firmengelände eines der Leitbetriebe aus dem Bezirk Voitsberg: Das Unternehmen STS Formtechnik. „Ich habe die Firma 2009, damals noch in Voitsberg, mit 26 Mitarbeitern übernommen“, erinnert sich Wolfgang Knöller. Die Übersiedlung nach Bärnbach erfolgte 2016, weil das Voitsberger Grundstück nicht zu bekommen war. Seither muss keine Pacht mehr bezahlt werden, weil das Areal gekauft wurde. „2018 hatten wir 100 Beschäftigte, derzeit sind es 70 Leute. Wir hatten einen großen Wechsel bei den Produkten und mussten uns an den Mittelstand anpassen“, schildert Knöller. Der Löwenanteil der europäischen Kunden ist in der Automobilindustrie zu Hause. So werden klingende Namen wie Lamborghini, Audi sowie VW und Magna beliefert.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren