VoitsbergAm Schlossberg entsteht eine riesige Fotovoltaik-Anlage

Rund eineinhalb Millionen Euro werden in die Errichtung einer riesigen Fotovoltaikanlage mit 4000 Modulen auf dem Schlossberg in Voitsberg investiert. Das Vorhaben wird als Bürgerbeteiligungsprojekt umgesetzt. Noch heuer könnte die Anlage eröffnet werden.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Die Stadtwerke Voitsberg errichten auf dem Voitsberger Schlossberg eine große Fotovoltaik-Anlage als Bürgerbeteiligungsprojekt © Stadtwerke Voitsberg
 

Auf einer Fläche von rund 17.000 Quadratmeter soll noch heuer auf dem Schlossberg in Voitsberg eine riesige Fotovoltaik-Anlage errichtet werden. Insgesamt 4000 Module mit einer Fläche von 6700 Quadratmetern und einer Leistung 1,3 Megawatt Peak werden installiert. "Damit können 1,5 pro Jahr durchschnittlich 1,5 Gigawattstunden Ökostrom erzeugt werden. Das entspricht dem Bedarf von rund 420 Haushalten", sagt Werner Schmuck, Geschäftsführer und Betriebsleiter der Stadtwerken Voitsberg, die das Projekt umsetzen werden.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.