Pibersteiner SeeEigentumswohnungen mit Seezugang geplant

Am Ufer des Pibersteiner Sees soll ein Wohnprojekt mit Lokalen, Badebereich und einer Marina entstehen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Eigentumswohnungen mit Seezugang sind iam Pibersteiner See geplant © Dexkon
 

Große Pläne gibt es für die Flächen rund um den Pibersteiner See. Das Grazer Investment-Unternehmen Tonweber will auf Köflacher und Maria Lankowitzer Gemeindegebiet Eigentums- und Ferienwohnungen mit Seezugang errichten. „Konkret geht es um den Bereich Puchbachstraße und Marianne-und-Michael-Straße“, erläutert Köflachs Bürgermeister Helmut Linhart. „Die Wohnungen sollen dort in die Landschaft eingebettet werden.“ Mit Lokalen, einer kleinen Marina und einer Badefläche soll die Infrastruktur gewährleistet sein. Die Wohnungen sollen in die Steigung integriert und vom Badebereich der Freizeitinsel und des Sporthotels abgegrenzt werden.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!