AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Nach dem AusBestürzung und Verständnis für die Bärnbacher Narren

Der 1. Bärnbacher Faschingsclub (BFC) ist Geschichte, ein Comeback ist so gut wie ausgeschlossen. Jetzt heißt es für die Gilde, das Ende aufzuarbeiten und sich auf Spurensuche zu begeben.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Zugriff auf die Smartphone App
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Macht nach 50 Jahren Schluss: Der 1. Bärnbacher Faschingsclub (BFC) ist Geschichte © Robert Cescutti
 

Es war eine regelrechte Bombe, die am Donnerstag geplatzt ist: Der legendäre 1. Bärnbacher Faschingsclub (BFC) hat seine Faschingssitzungen im Jänner ersatzlos gestrichen – die Gilde löst sich, wie berichtet, nach mehr als 50 Jahren auf. Am Tag danach folgt die Wehmut. „Ich habe viele Reaktionen bekommen, die Leute sind sehr bestürzt und nehmen Anteil“, sagt Guntbert Nossek, der gemeinsam mit Peter Höfler acht Jahre lang die Geschicke der Faschingsgilde geleitet hat. „Die Leute zeigen aber auch großes Verständnis.“

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.