VoitsbergAm Hauptplatz eröffnet ein neues Hotel

Das Hotel Braun wird am 19. März eröffnet. Am Mittwoch, dem 14. März wird ab 14 Uhr zum „Tag der offenen Tür“ ins neue Hotel am Hauptplatz 36 in Voitsberg geladen.

So sieht es in einem der Zimmer im neuen Hotel Braun aus © Hotel Braun
 

Ganz im Zeichen der Lipizzanerheimat steht das neue Hotel Braun am Voitsberger Hauptplatz, das am 19. März eröffnet wird. Sowohl in der Lobby als auch in den Zimmern lassen großformatige Bilder von den edlen, weißen Pferden keine Zweifel daran aufkommen, wo man sich befindet: eben in der Heimat der Lipizzaner! Sechs Zimmer in der Größe von 17 bis 22 Quadratmeter bietet die Unterkunft, das als Businesshotel fungiert, aber auch Touristen eine Schlafmöglichkeit bietet.

Noch vor der offiziellen Eröffnung ist die Nachfrage groß: „An den Wochenenden, an denen die Formel 1 und die Moto GP in Spielberg stattfinden, sind wir bereits ausgebucht“, sagt Renate Brandstätter, die das von Stefan Braun ins Leben gerufene Hotel betreuen wird.

Ausblick

Für den gewünschten Komfort der Gäste werden insgesamt zehn Boxspringbetten sorgen. Auch beim Ausblick aus den Zimmern im dritten Stock wird den Reisenden etwas geboten, kann man von dort aus doch direkt auf die Burgruine Obervoitsberg oder die Michaelskirche am Hauptplatz blicken. Das Hotel ist mit einem Lift ausgestattet und somit barrierefrei zugänglich, obwohl es sich im Dachgeschoss befindet.

Am Mittwoch, dem 14. März, lädt Hotelier Stefan Braun ab 14 Uhr zum „Tag der offenen Tür“ ins Hotel Braun am Hauptplatz 36 in Voitsberg. Der Regelbetrieb startet dann am 19. März.

Zwischen 22 Uhr und 8 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.