Die Diskussion über die Zufahrt für den neuen Kindergarten in Markt Hartmannsdorf flaut nicht ab. Die Gemeinde möchte ja den Busverkehr über eine Einbahnregelung (Schulweg, Feldbacher Straße, R 21 Bermenweg und den Franz-Wolf-Wanderweg) führen. Anrainer kritisierten dieses Konzept und schalteten daraufhin sogar die Volksanwaltschaft und die Staatsanwaltschaft ein.