Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

LeibnitzTracht und Mode statt "Alle Neune"

Die Kegelbahn im einstigen Cafe Hertha war ein beliebter Treffpunkt für begeisterte Keglerinnen und Kegler. Jetzt wurden die Räumlichkeiten zum Verkaufsbereich, wo Tracht und Mode im Blickpunkt stehen.

          Hertha Kriegl-Lösch l.) mit ihren Schwestern Helga Sgarz-Lösch und Heidi Sackl
Hertha Kriegl-Lösch (l.) mit ihren Schwestern Helga Sgarz-Lösch und Heidi Sackl © Kuzmicki
 

Fast 25 Jahre lang hatte Hertha Kriegl-Lösch ihr Café Hertha in Kaindorf/Sulm in Betrieb, ehe sie im Dezember letzten Jahres die Schotten dichtgemacht hat. „Nach insgesamt 40 Jahren in der Gastronomie bin ich wirklich gasthausmüde geworden“, gibt sie offen zu.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.