AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

WildonNeue Dienststelle für die Polizei

Nach eineinhalb Jahren Bauzeit wurde die generalsanierte Polizeiinspektion in Wildon am Freitag mit einem Festakt offiziell eröffnet.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Bürgermeister Helmut Walch mit Bezirkspolizeikommandant Christian Zöhrer, Dienststellenleiter Harald Gosch und seinem Vorgänger Heimo Aldrian
Bürgermeister Helmut Walch mit Bezirkspolizeikommandant Christian Zöhrer, Dienststellenleiter Harald Gosch und seinem Vorgänger Heimo Aldrian © Lenhard
 

Eingezogen sind die aktuell neun Beamtinnen und Beamten bereits Ende Mai. Mit einem Tag der offenen Tür wurde die erneuerte Polizeiinspektion in Wildon am Freitagvormittag auch offiziell eröffnet. Der Standort ist zwar derselbe, vor allem im Inneren des Gebäudes blieb nach eineinhalb Jahren Bauzeit aber kaum ein Stein auf dem anderen. Sämtliche Räume und Installationen wurden generalsaniert und auf den neuesten Stand der Technik gebracht. Dazu zählt auch der Einbau einer Sicherheitsschleuse, die die Polizistinnen und Polizisten vor Angriffen schützen soll. Die neue Dienststelle besticht aber auch durch mehr Platz und eine angenehme Atmosphäre. „Wir fühlen uns hier sehr wohl, die Mannschaft ist hoch motiviert“, bestätigte Dienststellenleiter Harald Gosch.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren