Ein schwerer Unfall ereignete sich am 28. Jänner in Paldau. Einen Tag später krachte es erneut im Gebiet der südoststeirischen Gemeinde. Zwei Fahrzeuge waren in den Unfall involviert. Ein Fahrzeug wollte links abbiegen – just in diesem Moment entschloss sich der Lenker des dahinter fahrenden Wagens zu überholen: Es kam zur Kollision.