Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Raser in FeldbachMit Tempo 142 durch das Wohngebiet

Wechselseitige Parkplätze und mobile Begrenzungen sollen Raser in Feldbach herunterbremsen. 80 Prozent der Verkehrsteilnehmer hielten sich im Wohngebiet nicht an den 30er.

Dass hier Tempo 30 gilt, ist schwer zu übersehen. Es wird aber von den wenigsten eingehalten. © Helmut Steiner
 

Durch klassisches Wohngebiet führen die Färbergasse und ihre Verlängerung, der Puntigamweg. Eine Reihe von Hauseinfahrten und Hecken gibt es dort. Ein von Fußgängern und Radfahrern viel genutzter Weg ins Stadtzentrum von Feldbach kreuzt die Straße. Daher ist dort Tempo 30 verordnet. Schwer zu übersehen und im ersten Abschnitt sind auch Bodenschwellen angebracht. Dennoch gibt es ständig Beschwerden von Anrainern über Raser.

Kommentare (1)
Kommentieren
Immerkritisch
0
5
Lesenswert?

Ich kenne dieses Straßenstück!

Der entsetzte Bürgermeister und sein Sicherheitsberater sollen mir einmal vorführen, wie man dort 142 km/h fahren kann!
Lächerlich von der Kleinen und den angeführten Politikern!