Steirische Weine genießen, im Hotel die Seele baumeln lassen und in der Natur entspannen - in der Oststeiermark verbringen viele Leute gerne ihren Urlaub. Doch für Menschen im Rollstuhl stellen Hotels, Freibäder und auch die heimische Gastronomie große Herausforderungen dar. Genau aus diesem Grund veröffentlicht die Behinderten-Selbsthilfegruppe aus Hartberg-Fürstenfeld ein Heft unter dem Motto "Steiermark barrierefrei erleben". Darin vergleichen sie die Urlaubsmöglichkeiten im Rollstuhl in der Region.