Aus Protest gegen Corona-StrategieEhemaliger Neos-Gemeinderat Dominik Berghofer legt sich vor das Bundeskanzleramt

Dominik Berghofer, der zwei Jahre lang als Neos-Gemeinderat in Hartberg tätig war, sorgte mit einer skurrilen Aktion für Aufsehen. Mit einem "Ich bin mütend"-Schild legte er sich aus Protest vor das Bundeskanzleramt.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Ehemaliger Hartberger Gemeinderat legt sich aus Protest vor das Bundeskanzleramt. © Dominik J. Berghofer
 

Zwei Jahre lang war Dominik Berghofer als Neos-Gemeinderat in Hartberg vertreten, bis er sich schließlich 2017 aus beruflichen Gründen verabschiedete. Sein politisches Engagement hat mit der Zeit aber nicht nachgelassen: Neben seiner regen Social-Media-Aktivitäten, gründete er ebenfalls den "I love EU"-Shop und verkauft online Shirts und Hosen für "echte Europa-Fans".

Kommentare (5)
FRED4712
0
4
Lesenswert?

der ist nich mütend,

der ist .........würde gelöscht......abe so viel kann man ja sagen......hochintelligent ist er wohl nicht

FBH
0
5
Lesenswert?

Sorry,

aber der Typ hat einen an der Waf…!

4047690schl
1
8
Lesenswert?

Wie lange

Ist er so gelegen mit dem Schild so haltend?

10 Sekunden und sofort gibt’s a Pressemeldung

Liebe Kleine Zeitung, von mir bekommt ihr keinen Cent mehr!

Marion88
2
17
Lesenswert?

Gemeinde

Wenn er solch gute Ideen hat und er weiss wie man es richtig macht, denn hätte er in der Politik bleiben sollen und es richtig machen, anscheinend ist es halt der bessere Weg über andere zu meckern als für seine Fehler einzugestehen!
Schön für ihn das er es ohne Infektion geschafft hat, aber es gibt halt andere Berufe wo man nicht denn Mindestabstand einhalten kann und besonders gefährdet ist, und dann noch so reden, er sollte sich schämen dafür!
Es wäre sicher ganz einfach wenn alle Vollimmunisiert wären, dann sind alle geschützt und dann erspart man sich auch solche Aktionen!
Ein Danke an alle die in unserem Gesundheitssystem Arbeiten!

grötenwanderung
1
2
Lesenswert?

übermut tut selten gut

Einer von Beates ex Talente dazu kann man nur mehr Gratulieren.
Frage: Was war führ im so Mühsam das er das durchgestanden hat.
Da Fährt man extra nach Wien wo bleibt der Umweltschutz.