Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Thiem, Foda und Vettel an BordGemüsevermarkter Frutura will Lebensraum für 1 Milliarde Bienen schaffen

Mit dem Projekt BioBienenApfel will der oststeirische Obst- und Gemüsevermarkter Frutura 1200 Hektar Wiesenfläche für 1 Milliarde Bienen schaffen. Jeder kann kostenlose Blumensamen bestellen und mitmachen.

NON SPORTS - Projekt BioBienenApfel
Für das Ziel von BioBienenApfel - Lebensraum für 1 Milliarde Bienen schaffen - machen sich u.a. Dominic Thiem, Franco Foda und Sebastian Vettel stark © GEPA pictures
 

Bis zu 1200 Hektar Blumenwiesenfläche und damit Lebensraum für bis zu einer Milliarde Bienen sollen im Rahmen des Projektes BioBienenApfel gepflanzt werden. Hinter der Aktion steckt der oststeirische Obst- und Gemüsevermarkter Frutura. "Ohne Biene keine Blüten, ohne Biene keine Nutzpflanzen, ohne Nutzpflanzen kein Leben", so Inhaber Manfred Hohensinner, der vor drei Jahren die Idee zum "Gesellschaftsprojekt" hatte.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Goofy17
1
1
Lesenswert?

Dank

Spar in ganz Österreich 🙄

untermBaum
18
9
Lesenswert?

Und wie

Und wie schafft man bittesehr Wiesenflächen?!! Vorher Wälder roden? Versiegelten Boden werdens wohl nicht Rückbauen

untermBaum
11
13
Lesenswert?

Ähem

Wie oft spritzen Obstbauern ihre Mono-Kulturen? Natürlich habens Bammel dass die Bestäuber wegsterben. Doch Sie vergessen dass dafür zu 99% die Landwirtschaft Schuld ist.

wedef1
10
29
Lesenswert?

Werbegag

Ein netter Werbegag, wo die Politiker groß auftreten können. Zugleich werden die Bienen und die Imker im Stich gelassen. Noch immer kein Verbot, der für die Bienen schädlichen Neonicotinoide und von Glyphosat. Dafür wurde die Förderung für die Qualitätsuntersuchung des Honigs gekürzt.

Hieronymus01
24
16
Lesenswert?

Hauptsache das Gewissen ist beruhigt.

Das hat wirklich den Anschein wenn wir Bienen züchten, können wir mit ruhigen Gewissen weitere Glashaus, Kühl- und Logistikhäuser bauen und weitere Grünflächen versiegeln.
Alles nur Augenauswischerei.

ma12
7
27
Lesenswert?

HaHa

Kaufst auch lieber, im Winter, die Tomaten aus Südafrika? Die versiegeln ja nichts und die Schwerölschiffe sind ja Klimaneutral!?

AIRAM123
0
35
Lesenswert?

Schöne Idee

Hoffentlich gibts noch genug Bienen die die Blüten besuchen können