AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Eulenzüchter Gerhard Kornschober klärt aufWarum man junge Eulen, die am Boden sitzen nicht mitnehmen sollte

Erste Flugversuche sind der Grund, warum Jungvögel oft am Boden sitzen. Dort sollte man sie lassen, sie finden ins Nest zurück.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Zugriff auf die Smartphone App
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Gerhard Kornschober mit einer Waldohreule, die bei ihren ersten Flugversuchen auch am Boden gelandet ist
Gerhard Kornschober mit einer Waldohreule, die bei ihren ersten Flugversuchen auch am Boden gelandet ist © KK
 

Nicht nur kleine Vögel wie Meisen oder Rotschwänzchen sind im Moment mit ihrem Nachwuchs beschäftigt, auch die Euleneltern versorgen derzeit ihre Jungtiere, die mit den ersten Flugversuchen beschäftigt sind. Dabei landen sie anfangs häufig am Boden. Was auf den ersten Blick nach einem aus dem Nest gefallenen Vogel ausschaut, ist in den meisten Fällen nur ein „falscher Landeplatz“, von dem die Jungeulen selbst wieder wegkommen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren