AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Werner GutzwarFürstenfelder Bürgermeister gibt Rücktritt bekannt

In einer Aussendung kündigte Mittwochabend der Fürstenfelder Bürgermeister Werner Gutzwar überraschend seinen Rücktritt an. Nach 14 Jahren im Amt will er im Oktober die Funktion an den bisherigen Vize Franz Jost übergeben.

Bürgermeister Werner Gutzwar tritt überraschend zurück © (c) Sissi Furgler Fotografie
 

Kurz nach 20 Uhr ließ Mittwochabend der Fürstenfelder Bürgermeister Werner Gutzwar (VP) über eine Aussendung bekanntgeben, dass er im Oktober sein Amt zurücklegen werde. "Es ist eine private und keine leichtfertige Entscheidung!", heißt es darin, zu der er kurz nach seinem Urlaub "nach reiflicher Überlegung" gekommen sei.

Gutzwar war seit 18 Jahren in der Fürstenfelder Gemeindepolitik tätig, davon 14 Jahre als Bürgermeister. "Es ist nun an der Zeit, das Amt in neue Hände zu geben", erklärte er. Unter seiner Führung nahm die Stadt starken wirtschaftlichen Aufschwung. Durch eine Wohnbauoffensive erreichte der Ort den Zuzug von Jungfamilien.

Vize Jost soll Nachfolger werden

Als Nachfolger, so gibt Gutzwar bekannt, wolle er der VP-Gemeideratsfraktion den derzeitigen VP-Vizebürgermeister Franz Jost vorschlagen. Dieser legt damit sozusagen einen Blitzaufstieg hin, wurde er doch erst im Juni zum Vizebürgermeister gewählt. "Mit seinem Gestaltungswillen, seinem politischen Engagement, seiner wirtschaftlichen Kompetenz und seiner inneren Begeisterung für Fürstenfeld ist Franz Jost die ideale Besetzung", sagt Gutzwar.

Stadtgemeinde Fürstenfeld

Bei der Gemeindefusion 2015 entstand aus der ehemaligen Bezirkshauptstadt durch Eingemeindungen die größte Stadt im  Bezirk Hartberg-Fürstenfeld.

Fürstenfeld hat derzeit 8549 Einwohner.

Im Gemeinderat hält die ÖVP 18 Mandate, SPÖ und FPÖ jeweils drei sowie die Grünen eines.

Jost will die Nominierung annehmen und erklärt: "Ich weiß, dass ich einem großartigen Bürgermeister folge." Das große Vertrauen, das man in ihn setze, ehre ihn und er werde Gutzwars Werk weiterführen, darauf auf- und weiterbauen.

 

 

Kommentare (2)

Kommentieren
ffld
9
8
Lesenswert?

neuer Bürgermeister.....

es hätte auch einen anderen Vizi gegeben, der sehr viel mehr Erfahrung und Wissen hat.
Aber es wird schon einen Grund geben........

Antworten
ffld
10
10
Lesenswert?

Nachfolger...

um Schützis Nachfolger zu werden???
Er hat sehr viel für die Stadt gemacht......

Antworten