AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

PöllauJungfamilientreffen endete mit Aufruf zur Stille

Mehr als 200 Familien waren beim diesjährigen Jungfamilientreffen in Pöllau. Zum Abschluss rief Don Paul Préaux von Priestergemeinschaft St. Martin auf, den Wert der Stille und der Langsamkeit wieder zu entdecken.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Das Jungfamilientreffen fand zum 16. Mal in Pöllau statt © ICF/Initiative Christliche Familie
 

Mehr als 200 Familien mit über 500 Kindern, unterstützt von 260 ehrenamtlichen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen, trafen sich fünf Tage lang in Pöllau zum 16. Jungfamilientreffen. Zu Ende ging das größte derartige Treffen Österreichs mit einem Impuls von Don Paul Préaux, dem Leiter der Priestergemeinschaft St.Martin. Ihr gehören mehr als 120 Priester und Diakone an.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.