Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Spielberg"Zweimal Formel 1 und MotoGP sind touristisch wieder ein Lottosechser"

Aufbruchstimmung in der Region um den Red-Bull-Ring nach der Nachricht von doppelten Großveranstaltungen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Michael Ranzmaier-Hausleitner ist als Tourismusvorsitzender und Chef des Hubertushofes glücklich mit der Verdoppelung der Großveranstaltungen
Michael Ranzmaier-Hausleitner ist als Tourismusvorsitzender und Chef des Hubertushofes glücklich mit der Verdoppelung der Großveranstaltungen © 
 

In knallgelb gehalten ist sie an der Schnellstraßen-Abfahrt zum Red-Bull-Ring nicht zu übersehen, die „Ring-Rast“. Der neue Komplex mit 100-Betten-Hotel, Restaurants, Tankstelle und einer „Playworld“ für Kinder hat rund 13 Millionen Euro gekostet.

Kommentare (4)
Kommentieren
Patriot
3
4
Lesenswert?

Der Klimawandel jubelt!

Er wird siegen und das gleich viermal!

natchen
19
8
Lesenswert?

ja toll

für die Region, aber Frau Gewessler wo ist hier Ihr Umweltschutz???

NIWO
20
10
Lesenswert?

Unglaublich

Private werden gezwungen ihre Ölheizung rauszureissen und sollen E Autos fahren aber dieser Scheiss darf sein.

Wilhelm Gauster
7
24
Lesenswert?

Sehr gut

Sehr Guter Artikel - zur Region passend - Optimismus fördernd - das brauchen wir in Zeiten wie diesen