Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Großer Erfolg bei "The Voice Kids"Wie Johannes (15) das "Team Fanta" zum Tanzen brachte

Johannes Schneidler aus St. Marein-Feistritz hat es in der TV-Show "The Voice Kids" bis in die Battles geschafft. Die Juroren streuten dem Murtaler Rosen.

Johannes Schneidler überzeugte die Jury © Sat1
 

"Mein Hirn ist einfach nicht hinterhergekommen, wir sind hier bei The Voice Kids und du bist erst 15!" So euphorisch zeigte sich Sängerin und Jurorin Stefanie Kloß ("Silbermond") nach dem Auftritt des Steirers Johannes Schneidler. Der erst 15-jährige Schüler aus St. Marein-Feistritz zeigte in der Sat1-Castingshow mit der Robbie Williams-Coverversion von "Puttin' On The Ritz" sein großes Gesangstalent. Zwei von vier Juroren-Teams drückten den begehrten Buzzer und wollten den Murtaler so in ihr Team holen. Am Ende musste sich Johannes zwischen Sänger Wincent Weiss sowie Michi und Smudo von den "Fantastischen Vier" entscheiden. Letzterer legte gar spontan eine Tanzeinlage hin, um den jungen Sänger von sich zu überzeugen - mit Erfolg.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren