Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Einziges steirisches ProjektMurauer Musikwerkstatt für "Juventus"-Auszeichnung nominiert

Aus 41 Projekten schaffte es die Murauer "Musikwerstatt" unter die Top sieben des "Juventus Music Award 2020". Der Preis wird im Frühling verliehen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Die Musikwerkstatt begeisterte nicht nur die Jury © kk
 

Als einziges Projekt aus der Steiermark schaffte es die "Musikwerstatt" aus dem Bezirk Murau unter die Finalisten des bekannten "Juventus-Awards" für Innovation und Nachhaltigkeit im Musikbereich. Die Idee der "Musikwerkstatt" entsprang dem Wunsch, mehr Jugendprojekte in der Region Murau umzusetzen. In einer Zusammenarbeit der "kultur.spiel.räume" der Holzwelt Murau und des  Bezirksblasmusikverbandes Murau wurde die Workshopreihe „Stadt-Land-Blasmusik“ durchgeführt. Einheimische und nicht mehr in der Region lebende Musiker aus dem Bezirk trafen sich in Murau, Oberwölz und Graz, um Ideen zu sammeln.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren