AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Weltjugendspiele13-jährige Obdacherin kürte sich zur Weltmeisterin

Bernadette Walch (SC Obdach) krönte sich in ihrer jungen Karriere zum zweiten Mal in Serie zur weltbesten Rodlerin ihrer Altersklasse.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Bernadette Walch (13) kürte sich zum zweiten Mal zur Weltmeisterin
Bernadette Walch (13) kürte sich zum zweiten Mal zur Weltmeisterin © Alfred Taucher
 

Die alljährlichen Weltjugendspiele des Internationalen Rennrodelverbandes (FIL) gelten für Nachwuchsrennrodler aus aller Welt als Meisterstück der Saison. Um Gold, Silber und Bronze im Natureiskanal wurde dabei heuer im slowakischen Lendak gerast.„Diese Bahn war für uns alle Neuland. Wir wussten vorher nicht, was uns erwartet und was auf unsere Sportler zukommt. Wir haben dann aber gleich gemerkt, dass die selektive und technisch anspruchsvolle Strecke unseren steirischen Nachwuchsrodlern entgegenkommt“, so der Obdacher Rodelverband-Landessportkoordinator Andreas Schopf

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren