KnittelfeldAus dem Schandfleck am Hauptplatz 1 wird ein Schmuckstück

Objekt Hauptplatz 1 in Knittelfeld wird saniert. Ins frühere Kaufhaus, das viele Jahre leer stand, kommen Geschäfte und Wohnungen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
So wird das neue Wohn- und Geschäftshaus auf dem Hauptplatz aussehen
So wird das neue Wohn- und Geschäftshaus auf dem Hauptplatz aussehen © Archtitekt Günter Reissner
 

Es ist die beste Adresse der Stadt: Hauptplatz 1. Doch das dazugehörige Gebäude war in den vergangenen 20 Jahren so etwas wie der Schandfleck Knittelfelds. Ein trostloser, nach außenhin verfallen wirkender Bau aus den 1970er-Jahren, der schon bessere Zeiten erlebt hat: einst als Kaufhaus Fink, dann als Citykaufhaus (siehe Infobox unten). Später gab es noch Geschäfte und ein Sportwettencafé im Erdgeschoß, die restlichen Stockwerke standen leer.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Helmut67
1
0
Lesenswert?

Ist noch viel zu tun

Gemeinde Frauen und Herrengasse schauen noch trostlos aus.