Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Kommentar Airpower: Das Nachdenken über zeitgemäße Alternativen darf beginnen

Einmal noch Airpower, aber dann ist es gut. Ein Kommentar von Kleine-Redakteur Josef Fröhlich.

FLUGSHOW AIRPOWER 16 IN ZELTWEG: FRECCE TRICOLORI
© APA/ERWIN SCHERIAU
 

Die Formel 1 ist noch immer laut, aber kein Vergleich zu früher. Wer sich an einstige Rennen in Spielberg erinnert, weiß um die heulenden Motoren, die die ganze Region beschallt haben. Heute ist das harmlos und wird in den nächsten Jahren tendenziell leiser und umweltfreundlicher - die Elektro-Formel-1 lässt grüßen.

Kommentare (1)

Kommentieren
Memisa
5
4
Lesenswert?

Richtig!

Dem Kommentar des Autors ist nichts hinzuzufügen, Sie haben absolut recht Herr Fröhlich!!