Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Neuberger BurgBurgherr Wernhard musste das Schmuckstück verkaufen

„Wernharti in Monte“ war der erste Bewohner Neubergs, er verkaufte die Burg aber an Otto den Fröhlichen.

Hinter der Burg verbirgt sich eine interessante Geschichte
Hinter der Burg verbirgt sich eine interessante Geschichte © (c) Dobrovolny Heike
 

Auf einem Felsvorsprung mitten in Neuberg liegt eines der ältesten Baudenkmäler des Bezirks. Straßenseitig von Häusern verdeckt, ist das Gebäude von außen aufgrund der zehn gotischen Strebepfeiler und der Reste von Maßwerk an den Fenstern als „alt“ erkennbar. Hinter diesen Mauern steckt eine interessante Geschichte.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren