Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

MariazellBlutmond: Die Sternwarte lädt zum Public Viewing

Wenn am Freitag um 21.30 Uhr die totale Mondfinsternis mit „Blutmond“ beginnt, ist die Volkssternwarte Mariazell eine interessante Anlaufstelle. Sie bietet sogar eine Video-Leinwand.

Günther Eder, im Hauptberuf Polizist, mit den beiden leistungsstarken Spiegelteleskopen
Günther Eder, im Hauptberuf Polizist, mit den beiden leistungsstarken Spiegelteleskopen © Fred Lindmoser
 

Günther Eder ist seit der Gründung 1995 Obmann des Vereins „Astroteam Mariazell“, und er ist gut vorbereitet auf den Freitagabend: „Beim letzten Mal hatten wir 180 Besucher. Wenn es am Abend klar ist, werden diesmal sicherlich um die 100 Interessierte kommen.“

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.