Zwischen Juli 2020 und August 2021 führten Kriminalisten des Bezirkspolizeikommandos Bruck-Mürzzuschlag intensive Suchtgiftermittlungen durch. Bereits im April dieses Jahres konnte dadurch ein Suchtgifthandel im Bereich der Obersteiermark ausgeforscht und eine Tätergruppe aus den Bezirken Murtal und Bruck-Mürzzuschlag festgenommen werden.