AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Zwei aus 65Das sind die offiziellen Weine für den Bauernbundball 2019

Mammutaufgabe für die Wein-Jury: Die offiziellen Weine für den steirischen Bauernbundball wurden gekürt. Der Ball am 1. März 2019 in der Grazer Stadt- und Messehalle ist schon jetzt ausverkauft - aber wir verlosen ein VIP-Package samt Treffen mit Andreas Gabalier!

Ballweinverkostung Steirischer Bauernbundball 2019
Zweigelt-Siegerin Lisa Domittner mit Franz Tonner und Werner Luttenberger © Arthur Mallaschitz
 

Ein beinharter, aber beileibe nicht knochentrockener Job war das heute Donnerstag für die Jury bei der Weinverkostung für den Bauernbundball: Unter der Leitung von Weinbaudirektor Werner Luttenberger und Bauernbund-Direktor Franz Tonner kosteten sich im Steiermarkhof Energie-Steiermark-Vorstandssprecher Christian Purrer, Murauer-Aufsichtsratspräsident Michael Leitner-Fidler, die Weinhoheiten Katja Silberschneider, Maria Jöbstl und Lisa Peinsipp, die Ex-Fußballprofis Günther Neukirchner und Martin Amerhauser, Starfrisör Dieter Ferschinger oder Eishockey-Crack Michael Güntner durch ganze 65 Weine (25 Zweigelt und 40 Weißburgunder) von 43 Weingütern.

Organisator Franz Tonner erklärt den Sinn hinter der Weinverkostung: „Wir wollen die Steirischen Weine vor den Vorhang holen und zwei besonders auszeichnen. Am Ball finden sich aber natürlich auch viele, die bei der Verkostung mitgemacht haben und für die es noch nicht gereicht hat, Ballwein 2019 zu werden. Im Zentrum stehen die Weine unserer vielen Steirischen Weinbäuerinnen und Weinbauern, die trotz schwieriger Bedingungen exzellente Ware produziert haben.“

Nach einem vierstündigen (!) Entscheidungsprozess standen die Sieger fest: Der beste Weißburgunder kommt vom Weinhof Sax aus Ilztal, der beste Zweigelt vom Weingut Domitner aus Klöch. Das Etikett stammt wieder von Wolfgang Garofalo. „Dass ich diese Etiketten gestalte hat schon Tradition, was mich sehr ehrt. Viele Leute fragen sich bereits, welches Motiv die Flaschen heuer zieren. Dieses Mal sind es zwei Bäuerinnen mit ihren Hühnern“, erörtert der Künstler die Idee hinter seinen Etiketten.

Achtung, Bauernbundballtiger: Mit gleich zwei Nummer-eins-Musikern im Programm (Andreas Gabalier führte schon mehrfach die Albumcharts in Österreich und Deutschland an, Melissa Naschenweng feiert mit dem neuen Album gerade sensationelle Erfolge), ist der Ball schon jetzt so gut wie ausverkauft. Aber: Wir verlosen auf kleinezeitung.at/vorteilsclub ein Meet & Greet inkl. VIP-Package! Teilnahmeschluss ist der 18. Februar.

Kommentare (3)

Kommentieren
isogs
3
2
Lesenswert?

Augenauswischerei

Diese Wahl ist die größte Augenauswischerei seit langem. Und die Kleine berichtet wie von einem Großereignis.

Antworten
alsoalso
4
5
Lesenswert?

Bauernbundmitgliedsbeitrag

Jetzt wissen wir endlich, wofür die Bauern ihren Mitgliedsbeitrag beim Bauernbund abliefern. Schon viele Bauern haben wegen dieses Nebenerwerbes (Bauernbundball Graz) die Mitgliedschaft beim Bbauernbund gekündigt. Weiter so ! Für die Bauern gilt heute wieder : Hilf dir selbst, dann hilft dir Gott!

Antworten
AIRAM123
4
7
Lesenswert?

Der Wein muss Gabalier treffen

Hoffentlich wird er da nicht sauer

Antworten