Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

''500 Riesen''Sängerin Hannah kann über Härtefall-Fonds nur mehr lachen - und singen

Statt 200 geplanten Auftritten soll die Entertainerin nun von 500 Euro leben. Statt zu jammern, packt sie die Krise in einen ironischen Popschlagersong.

"Bleib bei mir Babyelefant" - Mit dem Babyelefanten versteht sich Hannah bestens © Hannah
 

Hart getroffen von Covid-19 und den damit verbundenen Einschränkungen waren die Unterhaltungskünstler - für viele kam die Krise einem finanziellen Herzstillstand gleich. In der Südoststeiermark traf die Verbotskeule auch die nahezu 200 für dieses Jahr geplanten Auftritte von "Alpenqueen" Hannah. Auf einen Schlag fand sich der gefeierte Bühnenstar in der Rolle einer Frau wieder, die mit ernsthaften Existenzängsten zu kämpfen hat: Aus dem Härtefallfonds der Regierung gab es für sie ganze 500 Euro.

Kommentare (23)

Kommentieren
Ifrogmi
2
10
Lesenswert?

Solang Geld für so viel schmi ke da ist...

... kann das nur zuviel sein.
Mindestrentner müssen sich sowas von vera****t vorkommen.

melahide
2
17
Lesenswert?

Noch nie

was von dieser Person gehört! Die Frage ist: wenn sie gewohnt ist, mit mehr als 100.000 Euro im Jahr auszukommen ... ist sie dann wirklich Zielgruppe für den Härtefallfonds? Das erinnert an die ehemalige Außenministerin die sich echauffierte nichts erhalten zu haben ...

Jemand in der Mindestsicherung wird auf Herz und Nieren geprüft. Und hier regen sich Vermögende auf dass sie nichts bekommen! Und erhalten von der Kleinen Zeitung eine Bühne

scionescio
7
9
Lesenswert?

Kein Wunder, dass sie Gratispromo von der KLZ Expertin bekommt ...

... sie ist ja auch ungefähr auf dem künstlerischen Niveau eines Herrn Gabalier ... und mindestens so authentisch;-)

Trieblhe
1
14
Lesenswert?

Nachdem

die werte Künstlerin ja nach eigenen Angaben gewohnt ist mehr als 100.000 Euro im Jahr zu verdienen (Normalerweise zahle ich 50% Steuer), sind natürlich die 2500 Euro für 6 Monate, gesamt also 15.000 Euro (netto, Einkommenssteuer und Sozialversicherungsfrei) nur Peanuts für sie und man kann sich darüber lustig machen.

leander74
4
14
Lesenswert?

Wer ist das?

Liebe Kleine Online-Praktikanten ,mehr Sorgfalt in der Wortwahl.
Ein Star? Wo war ich die letzten Jahre??

Mein Graz
1
6
Lesenswert?

500 Riesen

hätt ich auch gern. Das wär nämlich eine Halbe Million!

jaenner61
1
17
Lesenswert?

hochmut kommt vor dem fall

anstatt froh über eine finanzielle hilfe zu sein, die verlosung der erhaltenen 500€ anzukündigen, sorry, das ist vom „gefeierten bühnenstar an überheblichkeit kaum zu überbieten! das lied ist der volle ........., ich hoffe sie ist beim brotbacken erfolgreicher, wobei ich mich frage, wenn sie das gegen bezahlung macht, wird da alles eingehalten? jedenfalls wundert mich bei dieser qualität nicht, dass sie existenzielle probleme hat, wer will so etwas hören?

zyni
2
43
Lesenswert?

Ein „gefeierter Bühnenstar„

bettelt beim Härtefall-Fond bereits nach 3 Monaten 🤦🏼.

alwin
2
45
Lesenswert?

500 € Netto

Bedeuten 50 Stunden Arbeit in der Pflege. Hier sieht man die Geringschätzung wichtiger Arbeit. Diesen Artikel hätte ich lieber in den anderen Kleinformaten gesehen. Bzw. hätte ich ihn da nicht gesehen.

Buero
5
48
Lesenswert?

Diese zweifelhafte

"Künstlerin" verdient tausenmal mehr als jeder exzellente Jazzmusiker im selben Alter in Österreich. Sie soll bitte die .... halten. Dass sich die Geld vom Staat nehmen traut ...

Alfa166
1
13
Lesenswert?

Naja aber 500 Riesen wären ja nicht so schlecht,

handelt es sich dabei ja um 500.000€....😁

Henry1984
1
40
Lesenswert?

Ist der Artikel nicht eigentlich Werbung für ihren neuen Song

Des kann schon möglich sein das sie nur 500 Euro von Staat bekommt.Aber ich frag mich was sie an Werbeeinnahmen von YouTube verdient wenn jetzt 1000 Leute nur wegen diesen Artikel ihr Video anklicken.

Reipsi
3
39
Lesenswert?

Derweil sie lachen kann

ist e alles ok und sollte sie zuwenig Geld haben , andere gehen dann arbeiten.

1167057PRAC
5
39
Lesenswert?

Hannah Härtefall Fonds

Wenn sie das Geld verteilt und nur lachen kann über geschenktes Geld,dann hat sie nicht einmal das verdient.Ich kenne jetzt zumindest den 1.Titel eines Songs von ihr, werde ihn mir aber nicht anhören.

Markie2
5
52
Lesenswert?

Arbeiten

Wie wäre es mit arbeiten? Es gibt genug, wo man aushelfen kann!!!

pescador
4
32
Lesenswert?

Hilfe

Ich wäre so gern ein Star!

altbayer
3
45
Lesenswert?

500 Euro ?

Dann wird sie letztes Jahr halt wenig verdient haben, wird ja nach dem Steueraufkommen berechnet 😇

zyni
0
4
Lesenswert?

Brauchst a Rechnung?

😉

FlohMani
4
37
Lesenswert?

Sollte sie......

...... Wer kennen?

DIBO
3
43
Lesenswert?

Also wenn sie das Geld verlosen kann, dann kann es ja nicht so schrecklich sein, wie sie sagt!

plolin
4
42
Lesenswert?

Wer ist

Hannah?

herwig67
3
47
Lesenswert?

Nix erpart?

Eigentlich sollte sie ausreichend Rücklagen haben!!!

Trieblhe
0
7
Lesenswert?

Nix Steuer

gezahlt? Vielleicht sollte sich das Finanzamt für die Auftritte im letzen Jahr interessieren...