Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

VIP-Gäste in SchladmingDiese Promis fieberten beim Nightrace 2020 mit

Österreichs Vizekanzler ist seit Schwarz-Weiß-Zeiten vor dem TV dabei – jetzt hautnah und in Farbe. Vor dem Rennen gab es ein reiches Programm - mit Landeshauptmann-Empfang, Nightrace-Gala und Promiskirennen.

ALPINE SKIING - FIS WC Schladming
Auf der VIP-Tribüne: Vize-LH Anton Lang, Vize-Kanzler Werner Kogler und Andreas Gabalier, nicht Vize- sondern alleiniger Volks-Rock'n'Roller © (c) GEPA pictures/ Mario Buehner
 

Bei bester Sicht und Versorgung auf der VIP-Tribüne mitfiebern oder lieber mitten im Trubel an der Strecke, „im Volk, wie es sich gehört“? Der neue österreichische Vizekanzler und Sportminister Werner Kogler kennt beides – und kann auch beidem etwas abgewinnen. „Auf der VIP-Tribüne wird zugleich genetzwerkt, einige Leute können an mich herantreten, die mich sonst nur bei einem Termin treffen könnten, das macht auch Sinn.“

Kommentare (5)

Kommentieren
tannenbaum
0
0
Lesenswert?

Jetzt

wird der Gabalier schon langsam peinlich mit seinem - Ich will auch mit aufs Foto-Gehabe!

5d659df496fc130dbbac61f384859822
11
3
Lesenswert?

Na Bravo!

Der Kogler ist schon auf der Show Bühne angekommen. Der ahnt schon, wie kurz die Zeit der Grünen in dieser Regierung sein wird.

5d659df496fc130dbbac61f384859822
6
3
Lesenswert?

kleiner Zusatz

Schon bemerkenswert, dass sich ein Roter und ein Grüner so entspannt und gerne mit einem zeigen, der mit seiner politischen Gesinnung zu rot und grün völlig inkompatibel ist.

diss
8
13
Lesenswert?

Wen interessiert

dieser Schmarrn?

zyni
6
15
Lesenswert?

Dann einfach

nicht lesen....
Jedenfalls das bestorganisierte Rennen im Weltcup mit höchstem Imagewert. Zumindest für Slaloms.