AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Koalitionsgespräche"Ich kann nicht sagen, der Partner hat einen Pelzmantel an, wenn er nackt ist"

Der Plan sagt: Am 17. Dezember 2019 um zehn Uhr wird Türkis-Rot in der Steiermark angelobt. Die Koalitionsverhandler sprechen von roten Linien, wichtigen Zukunftsthemen, der Budgetsanierung und davon, dass noch nix fix ist.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Die erste Verhandlungsrunde ging gestern in der Grazer Burg über die Runde
Die erste Verhandlungsrunde ging gestern in der Grazer Burg über die Runde © APA/ERWIN SCHERIAU
 

In erster, kleiner, aber hochrangiger Gesprächsrunde trafen sich die Koalitionsverhandler der steirischen ÖVP und SPÖ gestern zum Auftakt eines mutmaßlichen Marathons. "Wir sehen uns am 17. Dezember um 10 Uhr" scherzt ein gute gelauner Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer in lockerer Atmosphäre, während die Presse ein paar Fotos vom Verhandlungstisch machen darf. Gemeint ist: Das Landtagspräsidium hat den 17. Dezember als Tag der Konstituierung vorgeschlagen, am 22. Dezember ist fristgerecht der letzte mögliche Tag dafür. Und der Plan von Türkis und Rot ist, möglichst mit der Konstituierung des Landtags auch die Angelobung der neuen Landesregierung unter Dach und Fach zu bringen.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Ichweissetwas
1
3
Lesenswert?

Was für eine stupide Aussage......

Sorge und Angst sollte man haben bei den "Koalitionsverhandlern", es kommt nix Gutes dabei raus!

Antworten
ReinholdSchurz
24
17
Lesenswert?

Zieht die Reissleine.

Was ist mit euch los? Merkt ihr nicht wie ihr über den Tisch gezogen wurdet und schickt jetzt dem alten Zeisl zum verhandeln ohne Rückgrat und Hausverstand.
Zieht endlich die Reissleine sonst ist es euer Untergang oder glaubt ihr der Lang rettet die SPÖ.
Gute Nacht und auf nimmer Wiedersehen, Schade um den Schickhofer aber wirklich 😳

Antworten