Frohnleitens Ortschef Wagner"Die 50.000 Radfahrer wissen oft nicht einmal, wo unser Hauptplatz ist"

Die Stadtgemeinde Frohnleiten steuert auf Infrastrukturprojekte zu, die vieles ändern.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
 

Frohnleiten stand zuletzt im Fokus - und zwar in Sachen Verkehr. Am Donnerstag luden Umweltlandesrätin Ursula Lackner, Regionalgeschäftsführer Gerald Murlasits und Vizebürgermeister Martin Wonaschütz am Hauptplatz Passanten zum Gespräch über Ideen zu Nahverkehrsverbindungen und leistbare Öffis. Dem SPÖ-Themenschwerpunkt lauschte Bürgermeister Johannes Wagner (ÖVP) als Zaungast.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!