Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Corona-SchutzmaßnahmeSeiersberg startet mit Maskenpflicht im Freien

Gemeinde hebt Sperre der Naturparadiese auf. Dafür herrscht jetzt Maskenpflicht für Ausflugsziele.

Maskenpflicht auch im Gemeindewald Neuseiersberg
Maskenpflicht auch im Gemeindewald Neuseiersberg © Gery Wolf
 

"Es wird schön, Ostern steht vor der Tür - wir wollen niemanden einsperren. Die Leute sollen ja raus an die frische Luft. Aber es geht nur noch unter einer Bedingung: Sie müssen Masken tragen."

Kommentare (3)

Kommentieren
agility
3
15
Lesenswert?

richtig so

Leider sind die Menschen uneinsichtig. Ich erlebe es in unserem Umfeld immer noch. Wir betreuen die alte Hündin einer Nachbarin, Gassirunde und Medikamente verabreichen. Die Seh und Hörbehinderte fast 90zig jährige Dame ist aber derart uneinsichtig, das wir überlegen die Nachbarschaftshilfe einzustellen. Wir zählen beide zur Risikogruppe, sind weit über 60, er Lungenkrank, ich Herzpatienten. Jeden Tag hat sie irgendwelche Leute im Haus. Putzfrau oder Masseurin. Auch wenn der Dame langweilig ist und sie auf diese Art Besuche empfängt, frage ich mich, wie "blöd" sind eigentlich die genannten Damen.Brauchen diese das Geld so dringend? Und: Staub oder Hundehaare !!! Ist das wichtig in dieser Zeit? Ich würde es verstehen wenn viele Freiwillige zum Wohl der eigenen Gesundheit auch zu Hause blieben.

Claudia1965
7
15
Lesenswert?

Maskenpflicht

Super Sache - damit können die Leute raus - jedoch sollten sich alle bewusst sein, dass an trotzdem Abstand halten muss und sich nicht in Gruppen zusammenrottet.
Guter Vorstoß (betrifft mich zwar nicht - da nicht in deren Gemeinde wohne)

Claudia1965
1
2
Lesenswert?

Maskenpflicht

Die Polizei kann schon kontrollieren- hat aber kein Mitwirkungspflicht