Groß war im Vorjahr die Aufregung rund um den neuen Bebauungsplan für das Univiertel. Er hätte den Weg für massive Zubauten in den großen Innenhöfen frei gemacht. Anrainer sahen die grünen Oasen höchst gefährdet.