Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

GrazNach nächtlichem Stromausfall: Reparaturarbeiten noch im Laufen

Schadhafte Kabel im Umspannwerk Graz-Nord führten zu Stromausfällen in der Nacht. Bezirksgericht Graz-West wird derzeit über Notstromaggregat versorgt.

Schaden in Umspannwerk führte zu nächtlichem Stromausfall (Sujetbild)
Schaden in Umspannwerk führte zu nächtlichem Stromausfall (Sujetbild) © W. Rombold
 

Grazer, die zwischen den Arlandgründen und dem Zentrum zuhause sind, waren in der vergangenen Nacht von einem Stromausfall betroffen. "Im Umspannwerk Graz-Nord gab es einen doppelten Erdschluss", berichtet dazu Hannes Lindner von der Energie Graz. Schadhafte Kabel sorgten dafür, dass kurz nach 22 Uhr in rund 500 Haushalten das Licht ausging.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren