Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Kirchenwirt in MariatrostTraditionshotel wird geschlossen, Restaurants bleiben bestehen

Nach mehr als 300 Jahren wird es bei der Basilika kein Hotel mehr geben. Der Kirchenwirt Pfeifer sperrte die 30 Zimmer zu. Nun könnten dort Apartments, die vermietet oder verkauft werden, entstehen. Das Restaurant, der zugehörige Stainzerbauer und das Catering bleiben erhalten.

© Auferbauer
 

Hotelboom in Graz: In der Annenstraße soll ein Hotel mit 229 Zimmern errichtet werden. Der C&A zieht im Sommer 2021 aus, danach wird umgebaut. In der Nähe des Grazer Flughafens hat ein Amedia-Hotel aufgesperrt, in der Finkengasse direkt neben dem Hauptbahnhof soll in November ein Intercityhotel aufsperren. Und am Jakominiplatz zieht Motel One ab 2022 als „Untermieter“ beim Dorotheum ein. Der Bedarf ist offenbar da: Im Vorjahr zählte man in Graz 1,3 Millionen Nächtigungen, so viele wie nie zuvor.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

mobile49
3
63
Lesenswert?

kleine anekdote von vor 39 jahren

mein sohn bestellte eine torte. als diese gebracht wurde, beanstandete er das mit den worten "das ist ja keine torte, da ist ja keine kerze drauf" - es war einige wochen nach seinem 3. geburtstag.
die serviererin entschuldigte sich sehr freundlich, nahm das tortenstück mit und brachte es kurze zeit später mit einer brennenden kerze zurück. mein sohn bedankte sich und strahle mit der serviererin um die wette.
wir waren und sind immer wieder gerne hier !

mobile49
16
10
Lesenswert?

strahlte

sorry

frako
25
3
Lesenswert?

Oberschlaumeier

das sind PROBLEME