Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Überraschendes ComebackGrüne Grazer Ex-Stadträtin kandidiert jetzt in Wien

Aus gesundheitlichen Gründen hat sich sie sich in Graz als Parteichefin und Stadträtin der Grünen 2018 verabschiedet. Nun tritt sie in Wien an.

Tina Wirnsberger wagt auf Listenplatz 3 im Bezirk Neubau ihr Polit-Comeback
Tina Wirnsberger wagt auf Listenplatz 3 im Bezirk Neubau ihr Polit-Comeback © Screenshot Facebook
 

"Sag niemals nie", sagt Tina Wirnsberger nicht ohne Wehmut, als sie Ende 2019 in Graz als Grünen-Politikerin die Segel strich. Sie übergab an Judith Schwentner (hier geht's zum jüngsten Interview), die gerade zur Grazer Spitzenkandidatin der Grünen gekürt worden ist.

Kommentare (4)

Kommentieren
smithers
6
8
Lesenswert?

Nicht untypisch, dass die Dame in Neubau kandidiert und nicht in Favoriten.

HoellerP
3
5
Lesenswert?

...

...ebenso nicht untypisch, dass eine Krawallpartei immer wieder im Bierzelt auftitt. So what.

ASchwammerlin
9
7
Lesenswert?

Wien ist dem Untergang geweiht

dort passt sie hin!

maxworks
14
11
Lesenswert?

schön,

dass sie nicht mehr in Graz ist. da gibt es jetzt sympathische Kandidaten 😎😎