Protest vor der Grazer StadthalleVGT-Appell an Köstinger: "Geben Sie den Schweinen Stroh!"

Da Landwirtschaftsministerin Elisabeth Köstinger heute Mittwoch in Graz ist, richteten Mitglieder des VGT erneut ihren Appell aus: Schweine sollen auf Stroh, nicht nur auf Beton gehalten werden.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
VGT-Protestaktion am Mittwochvormittag vor der Grazer Stadthalle © Nina Müller
 

Am Dienstag haben Tierschützerinnen und Tierschützer des VGT (Verein gegen Tierfabriken) eine Ladung Stroh an das Landwirtschaftsministerium geschickt. Der Appell an Ministerin Köstinger ist für die VGT-Mitglieder eine Minimalforderung: "Bitte geben Sie den Schweinen Stroh!".

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

ma12
4
11
Lesenswert?

Gaunereien

Die Regierung unterstützt ja NUR DIE GROSSEN UND MÄCHTIGEN. Die wollen immer MEHR, da hat Stroh keinen Platz. Sie soll also diesen Schmäh lassen, es glaubt ihr hoffentlich keiner.