Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

App"Too good to go": Jetzt sind in Graz auch die Filialen von Sorger und Kern dabei

Günstig einkaufen und etwas gegen die Verschwendung von Lebensmitteln tun - das geht in Graz per App. 70 Geschäfte und Lokale in der Stadt haben sich bereits eingeklinkt.

Überzähliges Gebäck kommt in allen Filialen der Bäckerei Kern ab sofort ins "Too good to go"-Sackerl
Überzähliges Gebäck kommt in allen Filialen der Bäckerei Kern ab sofort ins "Too good to go"-Sackerl © Olivia Majcan
 

Frankowitsch und das Kunsthauscafé gehörten zu den Pionieren in Graz, aber auch Kristinas Meisterkonditorei und das Chinarestaurant Cooking Wu sind mittlerweile dabei. Die letzten Neuzugänge, die sich bei „Too good to go“ jetzt eingeklinkt haben: die Bäckereien Sorger und Kern mit ihrem großen Filialnetz in Graz und den Bezirken.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren