Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Familien erleichtert"Endlich sind die Grazer Spielplätze wieder geöffnet!"

Mit 1. Mai sind Skateranlagen in den Parks und die Spielplätze der Stadt endlich wieder geöffnet. Abstandsregeln werden hier nicht streng eingehalten.

Manfred Stodola und Sohn Timo (9) fuhren extra zum Augarten-Spielplatz.
Manfred Stodola und Sohn Timo (9) fuhren extra zum Augarten-Spielplatz. © Bernd Hecke
 

Die Spielplätze in Graz sind wieder geöffnet. Die Sperren sind mit 30. April aufgehoben (hier die Verordnung), sodass öffentliche Spielplätze ab 1. Mai wieder benützbar sind. Die Stadt weist auf die Abstands- und Hygieneregeln hin: "Achtung, die Ansteckungsgefahr ist noch nicht gebannt, halten Sie daher Mindestabstand von 2 Metern zu anderen Personen und achten Sie auf verstärkte Hygiene: Waschen Sie sich vor und nach dem Sport Ihre Hände und desinfizieren Sie die Geräte und Handläufe, damit Sie sich und andere Personen gut schützen."

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

schetzgo
3
1
Lesenswert?

Und Schloss Eggenberg ist zu

Die Obrigkeit lebt ihre Macht nach wie vor hemmungslos aus...