AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Graz, GU, VoitsbergGemeinsame Plattform für Carsharing, Öffis und Co. geplant

Im Grazer Gemeinderat wird heute über ein neues Konzept entschieden. Es geht um ein Stadtgrenze-übergreifendes Mobilitätsservice, das 500.000 Bürger betrifft.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Autos, Autos, Autos: dichter Verkehr in den Morgenstunden ist in Graz kein ungewohntes Bild © Juergen Fuchs
 

Stau im Frühverkehr oder der abendlichen Rush Hour - in Graz keine Seltenheit. Nicht nur die Stadt wächst, auch ihr Pendlerverkehr. Daher wollen jetzt Stadt und Land gemeinsame Sache machen und eine Mobilitätsplattform - namens "Mobililty as a Service" (MaaS) - ins Leben rufen.

Kommentare (1)

Kommentieren
ratschi146
1
1
Lesenswert?

und wieder kann einer sagen...

Graz wird zur Carsharing Welthauptstadt ;-)

Antworten