Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

GrazNach neuem Masern-Fall: Stadt Graz bietet kostenlose Impfungen

Nach einem neuerlichen Masernfall im Großraum Graz verweist die Stadt Graz auf kostenlose Mumps-Masern-Röteln-Impfungen.

Sujet impfen
© Daniel Raunig
 

Die Steiermark ist österreichweit das Sorgenkind für viele Ärzte, zumindest was Masern betrifft. Die Zahl der Erkrankungen nahm heuer im Vergleich zum Vorjahr deutlich zu, von den 145 Maser-Fällen heuer sind die meisten in der Steiermark.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

tenke
0
2
Lesenswert?

Einen Impfgegner

wird eine kostenlose Impfung wohl kaum überzeugen.
Die Gesundheit der - ein wenig übertrieben - Weltbevölkerung würde definitiv eine gesetzliche Verankerung rechtfertigen.