AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Graz"Fridays for Future"-Plan: Im Herbst sollen auch Erwachsene streiken

Für den "Earth Strike" am 27. September mobilisiert die "Fridays for Future"-Bewegung in Graz schon jetzt. Die Ansage: Diesmal sollen "alle streiken, nicht nur junge Menschen".

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
© Ballguide/Pajman
 

Der Schulstreik ist ihnen nicht mehr genug. Im Herbst sollen "alle streiken, nicht nur junge Menschen". Das ist die Ansage der Fridays for Future-Bewegung in Graz, die schon jetzt für die nächsten Aktionen im Herbst mobilisieren.

Kommentare (10)

Kommentieren
sugarless
1
3
Lesenswert?

Festival

Und dann sieht man die Wiesen nach einem
Musikfestival oder nach einem Landjugendfest. Eine wilde Deponie in Afrika ist dagegen harmlos .

Antworten
mike1905
0
2
Lesenswert?

Ganz einfach

Die demonstrierenden Schüler sind nicht die Schmutzproduzenten. Es gibt unterschiedliche Arten von Schülern! Allen gemeinsam ist dass sie mit Schulschluss Ferien haben, beim Demonstrieren wie auch bei der Nachhaltigkeit !!

Antworten
CJelesic
2
17
Lesenswert?

Leider doch nur Schwänzer?

Schade, dass sie in den Ferien keine Aktionen planen. Nun müssen sich die Jugendlichen dem Vorwurf stellen, tatsächlich nur vom Schwänzen des Unetrrichts zu profitieren. Ich hätte mir gewünscht, dass es anders kommt.

Antworten
helga.zuschrott
10
2
Lesenswert?

nein - in der schule lässt sichs besser organisieren .....

..... und viele sind tatsächlich nicht da oder zu unterschiedlichen zeiten schon ....

Antworten
mike1905
0
1
Lesenswert?

Alle

sind gleichzeitig im Urlaub nur 2 haben es nicht geschafft aus Graz zu flüchten????

Antworten
pesosope
0
2
Lesenswert?

Im Herbst erst wieder......?

ach ja, es sind ja Ferien und da hat der Klimawandel ja auch Urlaub

Antworten
scionescio
3
28
Lesenswert?

Wichtig scheint zu sein, dass es wieder während der Unterrichtszeit stattfindet und die Schulschwänzer eine Ausrede haben ...

... in der Ferienzeit ist die Umwelt anscheinend ja nicht so wichtig, wenn man an der verschwindend geringen Teilnehmeranzahl diesen Schluss ableitet ...

Antworten
stadtkater
0
3
Lesenswert?

Die Schüler sind alle in den Urlaub geflogen

oder bei Electric Nation und Rock in Graz (mit Mega-Stromverbrauch)!

Antworten
helga.zuschrott
11
4
Lesenswert?

die schule des lebens und der einsatz für ihre zukunft .....

..... findet für schülerInnen auch auf der straße statt - ich bin den vielen tausend schülerInnen von herzen dankbar, dass sie dieses so wichtige zukunfts- und lebensthema auf diese art und weise in unser aller bewusstsein bringen!

Antworten
scionescio
1
6
Lesenswert?

... in den Ferien waren es aber nicht viele tausend Schüler ...

... sondern in Graz gezählte zwei Personen!
Mehr ist zum Thema Ernsthaftigkeit und Glaubwürdigkeit nicht zu sagen - da hilft das ganze Schönreden nichts: das wahre Motiv hinter dem Streik ist der Vorwand fürs Schulschwänzen und nicht die echte Sorge ums Klima!

Antworten