AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Wünsche für die MobilitätMehrheit der Grazer will in Zukunft auf eigenes Auto verzichten

Erste Ergebnisse des Bürgerdialogs zur Mobilität liegen vor. Und: Automatisierte Öffis könnten schon bald in Graz getestet werden.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Zugriff auf die Smartphone App
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
© FUCHS
 

Vor exakt zwei Wochen fand in europäischen Städten ein Bürgerdialog zur automatisierten Mobilität statt. Grob gesagt ging es dort um die Meinung der Bewohner zur Zukunft auf den Straßen. Soll es Busse ohne Fahrer oder weiterhin möglichst viele individuelle Autos geben? Fragen, mit denen auch rund 100 Grazer konfrontiert waren. Land, Stadt und Holding hatten sich an dem Prozess beteiligt. Der Kleinen Zeitung liegen nun erste Ergebnisse vor.

Kommentare (1)

Kommentieren
gerbur
3
7
Lesenswert?

Ein Blick nach Pontevedra in Spanien

könnte zeigen, wie positiv für alle eine fast autofreie Innenstadt sein kann. Parkhöchstdauer auch für die Zusteller 15min! Würde auch in Graz funktionieren. Der zunächst skeptische Einzelhandel jubiliert dort seit der Einführung vor 20 Jahren!!

Antworten