Literaturfestival einmal andersDie literarische Crème de la Crème zu Gast in Rottenmann

Der "Literarische Salon Extended" lockt mit außergewöhnlichen Formaten wie Speed-Dating und literarischem Sparverein. Mitorganisator ist der Autor Ferdinand Schmalz, es lesen Nava Ebrahimi, Leander Fischer, Sandra Gugic und Dirk Stermann.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Der in Admont aufgewachsene Schriftsteller Ferdinand Schmalz hat mitorganisiert © Apollonia Theresa Bitzan
 

Wir alle kennen diese Situation: Auf der Bühne sitzt eine Autorin oder ein Autor und liest aus einem Buch. Gegenüber, "im Saal, Sessel an Sessel, das manchmal interessiert lauschende, manchmal ermüdet gähnende Publikum", beschreibt es Hannes Pointner treffend. Eine Szene, die der Gründervater der Rottenmanner Initiative "Kulturviech" und Urgestein der heimischen Kulturszene tunlichst vermeiden will.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!