Idealismus gegen BodenfraßEnnstaler Verein will Grundstücke vor Spekulanten retten

Der neu gegründete Verein "Naturraum" kauft Flächen in Ramsau am Dachstein, Schladming, Haus im Ennstal und Aich, um sie unbebaut zu lassen. Es soll eine "Investition in die Heimat" sein.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Die Gründungsmitglieder des Vereins Naturraum aus der Ramsau, Schladming, Haus und Aich © Veronika Höflehner
 

Es waren die vielen kleinen und großen Ärgernisse rund um Bodenfraß, Betongold und Bauboom im Ennstal, die Regina Stocker zu diesem Schritt bewogen haben. Die Ramsauer Vizebürgermeisterin scharte einen Kreis Vertrauter um sich und gründete den Verein "Naturraum". Dessen Hauptzweck ist es, Grundstücke in Ramsau am Dachstein, Schladming, Haus im Ennstal und Aich aufzukaufen, um sie unbebaut zu lassen.

Kommentare (8)
zweigerl
0
3
Lesenswert?

Website blockiert!

Leider wird die angegebene Internetadresse blockiert! "Nicht vertrauenswürdig". Da denkt gleich an die Beton- und Baulobby, die natürlich den Entzug von freigekauften Flächen mit allen Mitteln bekämpfen wird.

kukuro05
1
9
Lesenswert?

Bitte auch für Graz!

Ich wäre dabei!

colombo51
0
14
Lesenswert?

Schladminger

In Schladming habe ich beobachtet wer das örtliche Leitbild nicht unterstütz,dann kann man sich schon ein Bild machen wies weitergeht.Die meisten vom Gemeinderat ist dafür das es so weitergeht.Einfach nur TRAURIG!

melahide
6
3
Lesenswert?

Warum

gehören diese Grundstücke nicht der Gemeinde? Warum verkaufen Gemeinden an Spekulanten?

marinosale
1
15
Lesenswert?

wäre auch was für Graz

Sympathische Idee

ellen64
2
28
Lesenswert?

Ich finde es

GRENZGENIAL 💪🏻💪🏻

peter800
24
1
Lesenswert?

.. Hä??

Und wem gehöhrt das dann? Dem Verein..? Wer garantiert das das so bleibt?

mobile49
1
27
Lesenswert?

das funktioniert auch super

bei den raab-auen etc.

da ist der naturschutzbund eingebunden bzw. hauptträger
ich finde das nachahmenswert und werde mich sicher "einkaufen"