Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Von Oprah Winfrey empfohlenWie das Stift Admont Millionen Menschen bewegt

Das Benediktinerstift darf sich in Sachen Onlinemarketing als erfolgreichstes Kloster der Welt bezeichnen. Die Website wird bis zu sieben Millionen Mal pro Monat aufgerufen.

Das Benediktinerstift in Admont © Stift Admont/Stefan Leitner
 

Es ist später Vormittag, innerhalb der Mauern des Benediktinerstiftes Admont nur wenig los. Drei Damen stehen vor dem Stiftskeller und plaudern. Ein kleiner Hund wälzt sich genüsslich im Gras, über ihm der wolkenverhangene Himmel. Ganz und gar nicht trüb ist die Stimmung im Stift selbst, genauer im Büro von Abt Gerhard Hafner. Kein Wunder, erfährt das Stift in den sozialen Netzwerken doch einen wahren Hype. Dieser gipfelte Anfang Februar in einem Posting von Oprah Winfreys Buchklub, der seinen Usern einen Besuch ans Herz legte. "Wir freuen uns über jedes Lob", sagt der Abt, der es sich in einem Ledersessel gemütlich gemacht hat. "Aber wenn eine weltbekannte Persönlichkeit eine Empfehlung für uns ausspricht, ist das ein besonderes Geschenk."

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren