Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

GesäuseParagleiter beim Start abgestürzt

Sonntäglicher Einsatz für die Bergrettung im Gesäuse: Mann stürzte bei Start mit Paragleiter ab.

Alpiner Rettungsdienst Gesäuse am Sonntag im Einsatz © ARG
 

Schon beim Start mit dem Gleitschirm am Kreuzkogel kam es zu Problemen, der Paragleiter stürzte ab und brach sich das Schlüsselbein. Bergsteiger, die in der Nähe waren, halfen dem Mann - so konnte er der alarmierten Bergrettungsmannschaft ein Stück entgegengehen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren