Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

BanatDie letzten Steirer im Steirerdorf

Im 18. Jahrhundert wurden Dutzende Steirer nach Rumänien ausgesiedelt. Ein Reisebuch-Autor besuchte die letzten acht Nachkommen.

Ein trauriger Anblick: Steierdorf heute
Ein trauriger Anblick: Steierdorf heute © Ehnsperg
 

Es war Pfingsten 1981 als sich mehr als 1400 sogenannte Berglanddeutsche aus dem Banat in Bad Mitterndorf trafen. Es war das erste Treffen einer Volksgruppe, die sich aus Menschen zusammensetzt, die ursprünglich aus ganz Österreich und Deutschland stammten – seit 300 Jahren aber eine neue Heimat haben: das Banat in Rumänien an der ehemaligen Militärgrenze des Habsburgerreichs.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.